Unterricht

Begründet auf meiner langjährigen Erfahrung als Musiker, Instrumental- und Musikpädagoge habe ich eine ganz eigene Unterrichtsmethode entwickelt.  Es geht mir vor allem darum, den Spaß  an der Musik weiterzugeben und die Leidenschaft für die Musik zu wecken und zu fördern. Ich möchte die Schüler dazu anleiten ihr volles Potential sowohl auf musikalischer als auch auf persönlicher Ebene auszuschöpfen. Aus diesem Grund habe ich neben der Musikschule eine Musikakademie gegründet. In beiden Institutionen biete ich Unterricht und Coachings mit unterschiedlichsten Schwerpunkten und Settings an.

Workshops

Wenn ich nicht gerade selber als Musiker unterwegs bin, ist es mir ein wichtiges Anliegen, mein Wissen rund um die Musik weiterzuvermitteln. Seit mehr als 25 Jahren bin ich nach wie vor gerne pädagogisch tätig.

Bandcoaching

In den letzten Jahrzehnten habe ich viel Erfahrung im musikalischen Coaching von Gruppen gesammelt. Mir ist dabei schon immer wichtig, eine lockere und inspirierende Atmosphäre zu schaffen, die dafür sorgt, dass alle Teilnehmer möglichst effektiv lernen. Ich coache Bands, Ensembles, Orchester, Chöre und motivierte Musikinteressierte in unterschiedlichen Themenbereichen.

Mit einer bestehenden Formation an ihren (eigenen) Songs arbeiten.
Themenbereiche und Dauer des Coachings können individuell auf die Bedürfnisse jeder Gruppe zugeschnitten werden. Nähere Informationen auf Anfrage. Einen ersten Eindruck finden Sie unter folgendem Link:

Teambuilding

Weltsprache Musik. Musik kennt keine Grenzen. In allen Kulturen wird zu unterschiedlichen Klängen getanzt und gesungen. Wenn wir zusammen musizieren entsteht Kommunikation zwischen den Musikern. Dabei ist Musik für jeden zugänglich und kein Privileg von ausgebildeten Spezialisten. Eine Gruppe, die zusammen musiziert ist ein perfektes Beispiel für ein eingespieltes Team.

Unter professioneller Anleitung lernen die Teilnehmer aufeinander zu hören und ihren Part in der Gruppe zu finden. Es entsteht ein einzigartiges Teamerlebniss. Das Ergebniss ist dabei weit mehr als der Anteil, den jeder einzelne dazu einbringt.

Zu dieser musikalischen Reise möchte ich Sie einladen. Die Teilnehmer benötigen keine musikalischen Vorkentnisse. Eine Menge gemeinsamer Spaß und eine neu belebte Kommunikation sind die Erfolge, die daraus entstehen.

Rhythmus

Rhythmus pur! Rhythmus ist essentieller Bestandteil aller Musikkulturen. Hier finden Sie eine neue Art der Rhythmusschulung und zugleich eine der effektivsten Lernmethoden.
Ich konzipiere einen Rhythmusworkshop für Interessierte, die in die Welt des Rhythmus eintauchen und ihre musikalischen Fähigkeiten wesentlich verbessern wollen.
Der Workshop ist offen für Musiker, Bands, Chöre aber auch für Interessierte ohne musikalische Vorkenntnisse.  Dauer des Workshops und  Inhalte werden auf die Bedürfnisse der jeweiligen Gruppe angepasst. Es besteht zudem die Möglichkeit an fortlaufenden Rhythmusworkshops teilzunehmen.
Themenbereiche die wir u.a. behandeln sind: Was versteht man unter Rhythmus? Wie kann ich ein sichers rhythmisches Gefühl entwickeln und dieses kontinuierlich ausbauen? Was versteht man unter Groove? Wie kann ich meinen bzw. meine Band ihren Groove entwickeln? Welche rhythmischen Herausforderungen habe ich zur Zeit und wie kann ich an ihnen arbeiten? Wie kann ich meine neu erworbenen Fähigkeiten umsetzen?

Cajon

Aus einer Holzkiste kommt ein perfekter Schlagzeugsound. Dieses Instrument lässt sich schnell und intuitiv erlernen. Jeder Teilnehmer wird individuell gefördert und profitiert gleichzeitig von der Gruppendynamik.

Erlerne die Grundfähigkeiten des Cajonspielens. Innerhalb von kurzer Zeit erlernen wir  elementare Grooves, um mit diesem Rhythmusintrument Stücke aus unterschiedlichen Stilisiken zu begleiten.

Dauer: normalerweise 1 bis 2 Tage

Gruppenworkshop für die Basics auf dem Instrument
Gruppengröße: unterschiedliche Gruppengrößen möglich – auf Anfrage
Themenbereiche:
Grundlegende Spieltechnik, Grooves, Musik sinnvoll begleiten…